Der Weltkatzentag ist nun schon fast einen Monat her und trotzdem komme ich heute noch mal darauf zu sprechen, da am 08. August 2013 die Aktion „Hoch die Tatze“ in Leben gerufen wurde. Durch einen Artikel auf haustiger.info bin ich auf die Aktion gestoßen. Dabei geht es um Spenden für verschiedene Organisationen. Zum einen für den Deutschen Tierschutzbund, und den Verein Feline Senses e.V..

Der Deutsche Tierschutzbund kämpft an vielen Fronten für die Rechte der Tiere. Im großen Rahmen geht es um Themen wie die Massentierhaltung, Zirkustiere, Qualzuchten oder illegalem Welpenhandel. Ein Unterstützung des Deutschen Tierschutzbundes kann ich jedem Tierfreund nur empfehlen.

Die Tiertafel Deutschland e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht Tierhalter, die sich die artgerechte Verpflegung ihrer Lieblinge nicht mehr leisten können zu unterstützen. Dadurch kommen viele Tiere um ein Tierheim herum und für die Halter ist das ungemein wichtig. Eine super Organisation für Menschen mit Tieren, die in eine finanzielle Schieflage geraten sind.

Der Verein Feline Senses e.V. ist ein kleinerer und relativ unbekannter Verein. Feline Senses setzt sich für Katzen mit Ataxie ein. Ataxie ist eine oft angeborene Gleichgewichtsstörung bei Katzen, mehr über Ataxie und Feline Senses kannst du in meinem Artikel dazu lesen. Feline Senses – Lebensfreude für Katzen mit Ataxie e. V.

Bei der Aktion „Hoch die Tatze“ wird für jeden teilnehmenden Blog 20€ an zwei dieser Organisationen gespendet. Alles was Blogger tun müssen ist das Logo auf der Seite einzubinden. Danach brauchst du  deine Teilnahme nur noch über das angebotene Formular zu melden und schon werden 20€ gespendet.

Mehr über die Aktion, sowie das Meldeformular und die unterschiedlichen Logos findest du hier.

Ich finde die Aktion sehr schön und freue mich, dass ich so mit wenig Aufwand helfen konnte.

Bewerten: Aktion „Hoch die Tatze“ – Mein Blog hilft Katzen: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 4,50 von 5 Punkten, basieren auf 2 abgegebenen Stimmen.

Loading...

13 Antworten

  1. Finde die Aktion sehr gut!
    Generell ist dein Blog echt toll, du hilfst mit guten Tips und solchen Aktionen und das macht doch einen Tierschützer aus, oder ? 🙂

    Grüße Tina

  2. Ich finde die Aktion echt super! Überlegt doch mal, ihr bindet ein Bild auf eurem Blog ein und dafür kommen 20 Euro den armen Katzen zugute! Weiter so!

  3. Eine wirklich tolle Aktion, mal schauen, wie lange die noch läuft!
    Waren heute gerade beim TdoT im Tierheim bei uns im Dorf – alleine gestern zehn neue Katzen ausgesetzt worden, derzeit werden dort über 150 Katzen beherbergt.
    Eine süßer als die andere, aber mehr als zweien kann man einfach kein zu Hause bieten als Privatperson – leider!

  4. Ich hoffe sehr das schon ganz viele Spenden zusammen gekommen sind. Und es noch ganz viele werden. Tolle Idee und man erreicht viele Menschen durch einen Blog. Kennst Du eigentlich die neue Blogger-Seite qwer.com ? Kannst mir ja antworten auch gerne per Email. Liebe Grüße und weiter so toll bloggen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.