Wie viel Wasser benötigen Katzen???

Wie beim Futter sind manche Katzen auch der der Flüssigkeitsaufnahme sehr wählerisch. Nicht aus jedem Napf wird getrunken und nicht jedes Wasser schmeckt. Da wird schon mal aus der Badewanne oder dem Blumentopf getrunken und die Wasserschale bleibt links liegen.

Dabei solltest du aber dringend darauf achten, dass deine Katzen genügend Flüssigkeit zu sich nehmen. eine Faustregel besagt, dass eine Katze täglich pro Kg Körpergewicht zwischen 40 und 50ml Wasser aufnehmen sollte.

Auch wenn es komisch klingt sind unsere Stubentiger Wüstentiere, sie sind nicht daran gewöhnt große Mengen Wasser zu trinken. In freier Wildbahn nehmen Katzen den größten Teil ihres Flüssigkeitsbedarfs über das Futter auf. Wenn du deine Katzen hauptsächlich BARFst oder mit Nassfutter ernährst stellt das kein Problem dar, aber die Trockenfutterjunkies unter den Katzen können schnell Probleme bekommen.

Das Trockenfutter entzieht dem Körper Feuchtigkeit und somit muss die Katze mehr trinken. Tut sie das nicht konzentriert sich der Urin und es kann zur Bildung von Harngrieß kommen. Dieser kann die Harnröhre verstopfen. Außerdem neigen besonders ältere Katzen bei Wassermangel zur Bildung von Nierensteinen.

trinken

Wolfgang Dirscherl / pixelio.de

Grundsätzlich ist zu sagen, je mehr Trinkmöglichkeiten Katzen haben umso besser. Bestenfalls steht in jedem Zimmer eine Wasserschale. Das Wasser sollte regelmäßig getauscht werden und nicht abgestanden sein. Wasser muss nicht beim Futter stehen, Katzen verbinden essen und trinken nicht miteinander wie wir Menschen.

Wenn deine Katzen sich aber konsequent weigern zu trinken, kann ein Trinkbrunnen Abhilfe schaffen. Bewegtes Wasser kann bei manchen Katzen einen zusätzlichen Anreiz schaffen um doch etwas zu trinken.

1 Comment
  1. Saskia 4 Jahren ago

    Hallo,
    ein sehr interessanter Artikel. Ich wusste nicht, dass man den Wasserbedarf so ungefähr berechnen kann.
    Unsere eine Katze isst viel Trockenfutter und trinkt auch viel mehr als die andere Katze. Die Futterschüssel haben wir gut sichbar stehen wo häufig jemand vorbeiläuft. Wenn die Katzen im Sommer auf den Balkon dürfen, bekommen sie dort eine zweite Wasserschüssel, damit sie genügend trinken.
    Viele Grüße
    Saskia

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

©2017 KLEO Template a premium and multipurpose theme from Seventh Queen

Log in with your credentials

Forgot your details?