Urlaub mit dem Hund am Gardasee

Viele Hundebesitzer kennen dieses Problem: Nach langem Hin und Her entscheidet man sich dazu den Hund doch nicht während der Ferien irgendwo unterzubringen, sondern lieber mitzunehmen. Meistens ist man dazu aus organisatorischen Gründen mehr oder weniger gezwungen oder man bringt es einfach nicht übers Herz, den vierbeinigen Freund für so lange Zeit abzugeben. Leider schließt das viele Reiseziele von vorneherein aus, da entweder die Anreise zu lang für den Hund ist oder aber ausländische Vierbeiner am Wunschzielgar nicht erst toleriert werden.

Wer im Urlaub mit dem Hund trotzdem nicht auf ein mediterranes Klima und den Süden verzichten will, sollte das Mieten einer Ferienwohnung am Gardasee in Betracht ziehen.Viele Vermieter heißen Hunde herzlich willkommen und verkünden dies bereits in den Beschreibungen der Häuser. Trotzdem sollten Sie bei der Angabe der Rasse und Größe immer genau sein, damit es zwischen Ihnen und dem Vermieter nicht zu Missverständnissen kommen kann.

Das Klima am Gardasee ist sehr hundefreundlich, da die Sommerhitze durch die erfrischenden Seewinde, die auf dem Wasser entstehen, erträglicher für Mensch und Tier wird. Am Südufer erstrecken sich schöne Strände und Promenaden an denen Hunde wegen der Angst um die Sauberkeit jedoch weniger gerne gesehen werden. Seit etwa einem Jahr gibt es jedoch Hundestrände, welche perfekt auf die Bedürfnisse von Hund und Herrchen abgestimmt sind. Diese Strandabschnitte sind meist eingezäunt und dort dürfen die Hunde nach Herzenslust toben und sogar baden. Für erfrischendes Wasser für die Hunde und Liegemöglichkeiten für die Besitzer ist auch gesorgt. Der etwa 1000m2 große Bau Beach im Süden des Sees ist der größte Hundestrand, jedoch ist dieser leider kostenpflichtig. Mittlerweile gibt es aber auch kostenfreie Alternativen, die für den perfekten Badespaß mit Ihrem Hund völlig ausreichend sind.

Ein weiterer Pluspunkt des Gardasees ist die abwechslungsreiche und wunderschöne Landschaft, die zu langen Spaziergängen mit Ihrem Hund einlädt. Wenn Sie weiter im Norden sind, können die Wanderwege aufgrund der Nähe zu den Alpen sehr steil sein, somit sollten Sie genau überlegen, ob Ihr Hund genug Kondition für lange Spaziergänge in hügeligem Geländemitbringt.Zur Sicherheit sollten Sie vor Ort Wanderkarten besorgen, so können Sie sich Routen in verschiedenen Schwierigkeitsgraden heraussuchen und die Strecken auf die Kondition Ihres Hundes anpassen.

Es ist außerdem zu beachten, dass in Italien Leinen- und Maulkorbzwang herrscht. Beides wird jedoch nicht allzu streng gesehen, wenn sich der Hund gut benimmt und nicht bedrohlich auf Passanten wirkt. Es kann trotzdem vorkommen, dass Sie gebeten werden Ihrem Hund den Maulkorb anzulegen, was besonders in öffentlichen Verkehrsmitteln wie Bussen, Gondeln und Schiffen vorkommt. Auch eine Plastiktüte zum Entfernen von Hundekot sollte immer griffbereit sein, da das Zurücklassen von Häufchen in Italien alles andere als gerne gesehen wird. Wenn Sie diese Dinge beachten, steht einem unvergesslichen und erholsamen Urlaub für Mensch und Tier nichts mehr im Wege.

Mehr Informationen zu der Region finden Sie auf Gardasee Info.

2 Comments
  1. Carmen 4 Jahren ago

    Innerhalb von Deutschland nehmen wir unseren Hundi immer mit, außer in Freizeitparks und so. Das einzige, was wir immer machen, ist im Hotel nachzufragen ob Hunde uneingeschränkt mitdürfen.

  2. MaxL 3 Jahren ago

    Unsere Bernhardiner Hündin hört seit einem Jahr sehr gut aufs Wort, deshalb werden wir dieses Jahr auch zum ersten Mal einen Urlaub mit Ihr machen. Urlaubsorte lassen sich dank solchen Blogs wie diesen hier auch prima finden. Wenn wir keinen anderen Urlaubsort finden wäre der Gardasee auf jeden Fall eine gute Wahl.

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

©2016 KLEO Template a premium and multipurpose theme from Seventh Queen

Log in with your credentials

Forgot your details?