orthopädische Hundebetten für kranke Hunde

orthopädische Hundebetten

Heutzutage gibt es unzählige Hunderassen und es werden ständig mehr. Es werden Standards für das Aussehen und die Anatomie jeder einzelnen Rasse festgelegt. Leider kommt dabei die Gesundheit unserer Vierbeiner etwas zu kurz. Durch Überzüchtung und die mittlerweile entstandene Rassevielfalt haben sich viele Probleme des Bewegungsapperates zu regelrechten Volkskrankheiten unter Hunden entwickelt. Viele Rassen sind mittlerweile unter anderem bekannt für ihre ganz eigenen Erkrankungen am Bewegunsapperat. Dackel Beispielsweise neigen durch ihren langen Rücken zu Bandscheibenvorfällen. Schnellwüchsige große Rassen wie Schäferhunde oder Rottweiler neigen stark zu Hüftgelenksdysplasie (HD) und zu Knorpelwachstumsstörungen (OCD). Andere Rassen wie Golden – oder Labrador Retviever haben häufig Bindegewebsschwächen und dadurch Erkrankungen der Bänder. Weiterhin werden diese Probleme durch falsche Ernährung, Übergewicht und Bewegungsmangel begünstigt. Wie auch beim Menschen hat Bewegungsmangel und Übergewicht teils fatale Folgen für den Bewegungsapperat. Gelenkprobleme und schmerzen sind beim Hund allerdings nicht leicht zu entdecken. Hunde haben eine sehr hohe Schmerztolleranz und versuchen bis zum letzten normal weiter zu laufen. Trotzdem können einige Symptome auftreten bei denen jeder Hundehalter aufpassen sollte. Zu den Symptomen gehört allgemeine Bewegungsunlust, Verweigerung des Treppensteigens oder Probleme beim aufstehen Nacht längerer Ruhepause. Sollten diese Symptome auftreten sollte sofort ein Tierarzt aufgesucht werden.

orthopädische Hundebetten

Th. Reinhardt / pixelio.de

Um das Schmerzleiden eines erkrankten Hundes zu reduzieren und die Heilung zu unterstützen können orthopädische Hundebetten für sensible Hunde helfen. Diese Hundebetten bestehen aus sogenannten Viscoelatischem Material, was auch bei hochwertigen Matratzen zum Einsatz kommt. Die Unterlage reagiert dabei auf Körperwärme und passt sich der Körperform an. Dadurch werden Gelenke und Wirbelsäule entlastet und Verspannungen lösen sich. Am besten ist es seinem Hund ausreichend Bewegung zu geben und auf gesunde Ernährung zu achten. Das sind wir unseren Tieren schuldig.

Bewerten: orthopädische Hundebetten für kranke Hunde: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 1,00 von 5 Punkten, basieren auf 2 abgegebenen Stimmen.

Loading...

1 Comment
  1. Angi 7 Monaten ago

    Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass solche speziellen Betten für Hunde geeignet sind. Diese sind im Vergleich zu Katzen auch gehorsamer. Meine Kittie würde wahrscheinlich in kürzester Zeit wieder aus diesem Bett herausklettern und sich ein Plätzchen suchen, welches ihren Vorstellungen entspricht.

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

©2016 KLEO Template a premium and multipurpose theme from Seventh Queen

Log in with your credentials

Forgot your details?