Katzenstreu Test: Cats best öko plus

Katzenstreu Test - Cats best öko plus

Cats best Öko Plus

L €106,30
Cats best Öko Plus
8.2

Saugkraft

8/10

    Geruchsbindung

    7/10

      Granulatgröße

      9/10

        Staubentwicklung

        9/10

          Preis / Leistung

          9/10

            Pros

              Cons

                Katzenstreu Test - Cats best öko plus

                Katzenstreu Test – Cats best öko plus

                Kurzbeschreibung:

                  Name:

                Cat`s Best öko plus

                 

                Kosten: 6,99 für 10L, 12,49 für 20L und 23,99 für 40L  

                Hersteller Beschreibung:

                 

                • Extrem geruchsbindend Natürlich wohlriechend – ohne künstliche Zusätze
                • Kompostierfähig und zu 100% biologisch abbaubar: Cat’s Best Öko Plus ist kompostierbar und biologisch abbaubar. Deshalb können Sie die Restentleerung Ihrer Katzentoilette auf den Kompost bzw. in die Biotonne geben (bitte ggf. örtliche Entsorgungsvorschriften beachten!). Entsorgen Sie die täglich anfallenden Abfallklumpen einfach über die normale Haushaltstoilette
                • 100% reine Pflanzenfasern:Für die Herstellung von Cat’s Best Öko Plus werden feinste Pflanzenfasern verwendet, die aus unbehandelten heimischen Tannen- und Fichtenhölzern gewonnen werden. Diese Hölzer fallen kontinuierlich an. Deren Verwertung dient der Erhaltung natürlicher, gesunder Wälder
                • Bis zu 3x ergiebiger als herkömmliche Katzenstreu
                • Bis zu 700% Feuchtigkeitsaufnahme gegenüber dem Eigenvolumen
                • Leichter zu transportieren
                • Über die Toilette entsorgbar: Cat’s Best Öko Plus wird aus natürlichen Pflanzenfasern hergestellt, die sich – ähnlich wie Toilettenpapier – schon in der Toilettenschüssel im Wasser auflösen und deshalb weder in den Abwasserrohren noch im Klärwerk Probleme bereiten. Bitte immer mit ausreichend Wasser nachspülen!
                • Samtig sanft zu den Pfoten

                  Wichtig: Entsorgung über Haushaltstoilette bitte nur in sinnvollen Mengen! Die Spülung über die Haushaltstoilette ist ausschließlich für einzelne Abfallklumpen gedacht! Einzelnen Klumpen in die Toilette geben und kurz anweichen lassen. Dann kräftig nachspülen – das Wasser muss die Klumpenteilchen ausreichend umspülen und umnetzen können. Erst danach den nächsten Klumpen in die Toilette geben. Noch leichter geht es, wenn man die Klumpen mit der Streuschaufel schon vorab etwas zerdrückt. Bitte auf gar keinen Fall mehrere Abfallklumpen gleichzeitig in die Toilette geben. Das Wasser muss die Streupartikel umnetzen, aufquellen und auflösen können – dann funktioniert alles ganz einfach, sauber und hygienisch. Zur Entsorgung und Restentleerung einer verbrauchten Toilettenfüllung ist die Haushaltstoilette ebenfalls nicht geeignet. Dazu bitte – je nach örtlichen Entsorgungsvorschriften – Biotonne, Kompost oder Restmüll nutzen! Neue Katzenprodukte Alle neuen Produkte auf einen Blick sofort lieferbar, portofrei ab 19€* www.zooplus.de/katzen_neu Erster Eindruck:  

                Katzenstreu Test - Cats best öko plus

                Katzenstreu Test – Cats best öko plus

                Das

                Cat`s Best öko plus besteht aus zerbröselten Holzpellets, wie ich sie für meine Kaninchentoilette verwende. Das Streu staubt nicht beim verteilen in der Katzentoilette, allerdings verbreitet sich durch das Material ein kräftiger Holzgeruch. Das Streu ist recht grob, bei kleinen Schaufeln kann es da durchaus zu Problemen mit dem entsorgen der Klumpen kommen. Ich persönlich finde es schön wenn das trockene Streu direkt durch die Schaufel gesiebt werden kann. Ein großer Pluspunkt vom Cats best öko plus ist die Möglichkeit einzelne Klumpen in der Toilette zu entsorgen. Außerdem ist das Katzenstreu Biologisch abbaubar, was eine fachgerechte Entsorgung über den Biomüll oder den Kompost ermöglicht. Ein weiterer Pluspunkt ist das verhältnismäßig geringe Eigengewicht des Streus. Ein 10L Sack lässt sich dadurch sehr gut transportieren.  

                Geruch und Geruchsbindung:

                 

                Katzenstreu Test - Cats best öko plus

                Katzenstreu Test – Cats best öko plus

                Wie oben schon beschrieben hat das Streu anfangs einen kräftigen Holzgeruch, dieser verflüchtigt sich aber schon nach kurzer Zeit. So langsam gewöhnen sich meine beiden an das neue Streu und nutzen es gelegentlich. Einen Geruch konnte ich bisher nicht feststellen. So lange die Toilette regelmäßig gereinigt wird ist die Geruchsbindung vollkommen ausreichend.  

                Saugkraft:

                  Für den Saugkrafttest habe ich 70ml Wasser auf 10g Streu getestet. Nach 5 Minuten war fast das komplette Wasser aufgesaugt. Nur am Rand was noch etwas Wasser. Auch beim Benutzen der Toilette wird die gesamte Flüssigkeit schnell und gut aufgesaugt. Es bilden sich Klumpen, die sich leicht aus der Toilette entfernen lassen. Leider sind die Klunpen teilweise nicht sehr fest, so dass auch mal kleinere Rückstände abbröseln und dadurch in der Toilette bleiben.  

                Gesamteindruck:

                  Das Cats best öko plus Streu macht auch mich einen sehr guten Eindruck. Besonders das geringe Eigengewicht und die Möglichkeit die Klumpen in der Toilette zu entsorgen finde ich sehr gut. Auch preislich kann ich nicht meckern, es gibt wesentlich teurere Katzenstreu. Was die Klumpenbildung, die Saugleistung und die Geruchsbindung angeht bin ich durchweg überzeugt. Auch meine Katzen nehmen das neue Streu nach anfänglichen Schwierigkeiten mittlerweile problemlos an. Einziger Negativpunkt ist die Größe der einzelnen Körner. Bei der Reinigung der Toilette kann das Streu mit einer normalen Schaufel nur schwer durchgesiebt werden. So lässt es sich kaum vermeiden, dass auch immer etwas sauberes Streu entsorgt wird. Ansonsten ist das Cats best öko plus sehr ergiebig und durchaus weiter zu empfehlen.   Bewerten: Katzenstreu Test: Cats best öko plus: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 2 abgegebenen Stimmen.

                Loading...

                3 Comments
                1. Patrick 4 Jahren ago

                  danke für diesen ausführlichen Test! Werde mir das Streu direkt bestellen, wenn mein derzeitiges alle ist. mal sehen ob es das hält was es verspricht.

                  LG

                2. Mark 1 Jahr ago

                  Haben damals für unsere Katzen ausschließlich nur das Katzenstreu benutzt, einfach aus dem Grund weil die Gerüche stark gemindert wurden und das *Feuchte* leicht zu entsorgen war, da der Klumpen gut zusammen gehalten hat.

                3. Jana 1 Jahr ago

                  Gut dann werde ich mir das Streu auch mal holen, weil bei uns ist das Problem das immer etwas im Katzenklo zurückbleibt da dieses nicht richtig verklumpt!

                Leave a reply

                Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

                *

                CONTACT US

                We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

                Sending

                ©2017 KLEO Template a premium and multipurpose theme from Seventh Queen

                Log in with your credentials

                Forgot your details?