Katzenfutter Amadeus im Test

Katzenfutter Test - Amadeus

Katzenfutter Test - Amadeus

Katzenfutter  – Amadeus

Zusammensetzung:

  Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (Rind mind. 65%, Leber mind. 7%), Mineralstoffe  

Kosten:

  Eine Dose Amadeus enthält 400g Futter und kostet 1,39€ Ein Kilogramm kostet somit 3,48€. Es gibt Amadeus auch in anderen Dosengrößen, die je nach Größe etwas teurer oder günstiger sind.   Katzenfutter Probieraktion Marken-Probierpakete stets günstig portofrei ab 19€, Versand in 24 Std. http://www.zooplus.de/katzenfutter_proben*  

Fütterungsempfelung:

  Eine durchschnittlich große Katze (ca. 4 Kg) benötigt eine 3/4-1 Dose pro Tag.  

Aussehen und Geruch:

  Das Amadeus Futter erinnert mich in Aussehen und Konsistenz sehr an das Carny von Animonda. Es hat eine sehr feste Konsistenz mit vielen Fleischstückchen. Der Geruch ist nicht sehr ausgeprägt aber auch nicht unangenehm.  

Beliebtheit bei unseren Katzen:

 

Katzenfutter Test - Amadeus

Katzenfutter  – Amadeus

Meine beiden sind momentan sehr verfressen und essen alles, was wir ihnen vorsetzen. Da verwundert es mich nicht, dass die beiden ohne Pause alles aufgefressen haben. Scheinbar schmeckt das Amadeus sehr gut.  

Fazit:

  Beim Amadeus Katzenfutter handelt es sich um ein sehr gutes Mittelklassefutter. Es ist sehr günstig und sicher eines der besten Futtermittel das man für diesen Preis kaufen kann. Für Katzenhalter, die sich kein Premiumfutter leisten können bietet das Amadeus eine sehr gute Alternative. Besonders, da weder Getreide noch Zucker enthalten sind. Von mir gibt es eine uneingeschränkte Empfehlung und ich werde es häufiger füttern.  

  Hier kommst du zum Start der Artikelserie: Katzenfutter Test  

Bewerten: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

2 Comments
  1. Sabine Wörn 4 Jahren ago

    Hallo Stephan

    Danke für diesen informativen Bericht. Ich bin selber immer wieder auf der Suche nach neuem Futter für unseren kleinen Tiger – der ist nämlich richtig wählerisch geworden.

    Frage: Wie siehts mit dem Geleé (oder Sulz) aus, hat Amadeus viel davon? Auf dem Bild sieht es eher trocken aus. Nicht dass ich kaufe und der Herr dann die gehaarte Nase rümpft… 🙂

    Liebe Grüsse
    Sabine

  2. Schindler, Sven 3 Jahren ago

    Da mal wieder ein Futterwechsel für unseren Tiger ansteht, kommt diese Empfehlung gerade richtig. Werde es mal testen, denn unsere Katze ist sehr wählerisch. Werde mal Bescheid geben,wie sie es gefunden hat.

    Gruß Sven

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

©2016 KLEO Template a premium and multipurpose theme from Seventh Queen

Log in with your credentials

Forgot your details?