Katzenfutter Balduin im Test

Katzenfutter Test - Balduin

Katzenfutter Test - Balduin

Katzenfutter  Balduin

Das Futter für den heutigen Katzenfutter Test wurde mir freundlicherweise von der Mühlendorfer AG zur Verfügung gestellt.

Der Hersteller:

Die Mühlendorfer Nutrition AG ist eine Familien Aktiengesellschaft. Die beiden Alleinaktionäre sind die Brüder Klaus – und Alfons Mittermeier. Das Unternehmen entwickelt und produziert seit über 15 Jahren Tierfutter für Pferde, Hunde, Kaninchen und Katzen. Die Produkte werden von 5 Produktionsstätten aus international vertrieben.

Futterherstellung:

Für die Herstellung des Balduin Katzenfutters werden keinerlei Zusatzstoffe verwendet. Die Mühlendorfer AG achtet auf die Verwendung von ausschließlich hochwertigen Zutaten auch 100% Biologischer Herkunft. Außerdem wird das Balduin Katzenfutter vollkommen Getreidefrei produziert. Einziger Zusatz ist die Verwendung von Taurin, was besonders für Katzen lebenswichtig ist.

Produkte:

Die Produktpallette der Mühlendorfer AG für Katzen beschränkt sich ausschließlich auf Nassfutter für Katzen in den Sorten „Bio-Hühnerherzen“, „Bio-Huhn und Leber“ und „Bio-Rind und Leber“.

Zusammensetzung:  

Katzenfutter Test - Balduin

Katzenfutter  Balduin

Bio-Hühnerherzen Menü:

20 % Bio-Rindfleisch, 20 % Bio-Geflügel, 34,5 % Bio-Geflügel-Hälse, -Lunge aus der Bio-Lebensmittelproduktion, 15 % Bio-Leber, 5 % Bio- Rinderherzen, 5 % Bio- Geflügelherzen, Bio-Topinamburkonzentrat. Ernährungsphysiologischer Zusatzstoff: Taurin 200 mg. Analytische Bestandteile: Rohprotein 11,90 %, Rohfett 6,2 %, Rohasche 2,3 %, Rohfaser 0,5 %, Feuchtigkeit 78,7 %, Calcium 0,30 %, Phosphor 0,25 %.

Bio-Huhn und Leber Menü:

60 %, Bio-Hühnerfleisch, 24,5 % Bio-Geflügel-Fleisch, -Mägen, -Herzen, Hälse, -Lunge aus der Bio-Lebensmittelproduktion, 15 % Bio-Leber, 0,5 % Bio-Topinamburkonzentrat. Ernährungsphysio- logischer Zusatzstoff: Taurin 200 mg. Analytische Bestandteile: Rohprotein 10,6 %, Rohfett 6,2 %, Rohasche 2,1 %, Rohfaser 0,3 %, Feuchtigkeit 80 %, Calcium 0,30 %, Phosphor 0,25 %.

Bio-Rind und Leber Menü: 60 % Bio-Rindfleisch, 24,5 % Bio-Rinder-Herz, -Lunge, -Niere, -Pansen aus der Bio-Lebensmittelproduktion, 15 % Bio-Leber, 0,5 % Bio-Topinamburkonzentrat. Ernährungsphysiologischer Zusatzstoff: Taurin 200 mg. Analytische Bestandteile: Rohprotein 11 %, Rohfett 6,1 %, Rohasche 2 %, Rohfaser 0,3 %, Feuchtigkeit 80 %, Calcium 0,30 %, Phosphor 0,25 %.

Kosten:

Balduin Katzenfutter wird ausschließlich in 200g Dosen angeboten. Eine einzelne Dose kostet 1,85€, somit kostet 1 Kg 9,25€. Das Futter wird aber auch als Vorteilspack als Stiege mit 12 Dosen angeboten und kostet 20,95€. Im Vorteilspack kostet 1Kg somit 8,73€.

Katzenfutter Probieraktion
Marken-Probierpakete stets günstig
portofrei ab 19€, Versand in 24 Std.
http://www.zooplus.de/katzenfutter_proben

*

Fütterungsempfelung:

Je nach Alter und Aktivität benötigt eine ausgewachsene Katze (3-4 kg Lebendgewicht) ca. 150-250 g / Tag. Aufgrund der hochwertigen Zusammensetzung und des hohen Fleischanteils sollten Sie den Futterwechsel langsam vollziehen. Futter sollte zimmerwarm gefüttert werden.

Aussehen und Geruch:

Katzenfutter Test - Balduin

Katzenfutter  Balduin

Aussehen

– viele Fleischstücke erkennbar

– wenig Gelee

– Fett sowie Innereien sind gut erkennbar

Geruch

– stark fleischig

– natürlicher Geruch

Konsistenz

– feste Konsistenz durch viele Fleischstücken

Beliebtheit bei unseren Katzen:

Ich habe alle 3 Sorten Balduin häufiger gegeben und beide Katzen sind restlos begeistert. Wenn ich die Dosen öffne können sie es kaum erwarten sich auf das Fressen zu stürzen. Das nach ein paar Minuten alles leer ist muss ich wohl nicht erwähnen.

Fazit:

Katzenfutter Test - Balduin

Katzenfutter  Balduin

Das Bio Katzenfutter der Marke Balduin ist ein Premium Futter der gehobenen Preisklasse. Durch die Verwendung von kleinen Dosen ist das Futter gut portionierbar, bei Haushalten mit mehr als 2 Katzen fällt aber sehr viel Müll an. Vielleicht sollte sich der Hersteller überlegen auch größere Dosen ins Sortiment zu nehmen. Das Futter selbst macht einen sehr guten Eindruck, da nicht alles zu einem fleischigen Brei verarbeitet wurde. Es befinden sich viele Stückchen im Futter damit Katzen auch was zum kauen haben. Den doch recht hohen Preis finde ich für dieses Futter durchaus gerechtfertigt und deshalb kann ich das Futter uneingeschränkt empfehlen.

Hier kommst du zum Start der Artikelserie: Katzenfutter Test

Bewerten: Katzenfutter Balduin im Test: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 2 abgegebenen Stimmen.

Loading...

2 Comments
  1. Emil 3 Jahren ago

    Das Futter ist 1A, meine Katze findets super und auch wenn es ein wenig teuerer ist, hier weiß man, was man hat

  2. Beni 1 Jahr ago

    Ich bin ja sowas von froh, diesen Testbericht gefunden zu haben!!

    Schon lange suche ich nach einem speziellen Futter, denn ich habe bei meinen 3 Stubentigern so viel zu beachten. Meine Katzendame frisst nur Nassfutter, welches eine ganz bestimmte Form/Konsistenz hat und die Bilder hier sind sowas von hilfreich.

    Jetzt schreib ich erstmal meine Einkaufsliste und dann gehts ans Probieren

    Liebe Grüsse und nochmals danke für diesen Test!

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

©2017 KLEO Template a premium and multipurpose theme from Seventh Queen

Log in with your credentials

Forgot your details?