Hundenassfutter Terra Canis

ImHundeshop city4dogs bin ich auf das premium Hundefutter von Terra Canis gestoßen. Terra Canis wurde im Jahre 2005 von Brigitte Ornau gegründet. Die Tierliebhaberin hatte genug von schlechter Tiernahrung in Deutschland und hat nach langer Suche einen Metzger gefunden, der Ihre Geschäftsidee unterstützt. Seit dem stellt die Münchner Metzgerei Hermann Schäbitz neben Fleisch- und Wurstprodukten auch Tiernahrung her. So kann garantiert werden, dass keine Schlachtabfälle oder Knochenmehl den Weg ins Futter finden. Die Terra Canis Classic Menüs bestehen zum größten Teil aus Muskelfleisch, was die Versorgung des Organismus mit hochwertigen Proteinen und Omega-6-Fettsäuren sichert. Zum Muskelfleisch zählen auch Herzfleisch sowie Hühner-, Puten- und Kaninchenmägen (Magen und Herz sind muskuläre Organe und zählen daher nicht zu den Innereien). Ihr Fleisch bezieht Terra Canis ausschließlich aus deutscher Produktion und Fisch wird nur aus kontrolliertem Fang verarbeitet. Um Qualität zu garantieren setzt Terra Canis auf mehrere Punkte:

  • Höchstmögliche Qualität der Nahrungsbestandteile, wie sie das Beutetier dem Hund  in der Natur frei von chemischen und synthetischen Zusätzen bietet.
  • 100%ige Lebensmittelqualität des verwendeten Muskelfleisches und der Innereien in den Nassfuttermenüs.
  • 100%ige Lebensmittelqualität aller anderen Rohstoffe der Nassfuttermenüs.
  • Konsequenter Verzicht auf Tier- und Knochenmehl, Schlachtabfälle, minderwertige tierische Nebenerzeugnisse, pflanzliche Nebenerzeugnisse, Schweinefleisch, künstliche Antioxidantien, Farb-, Geschmacksstoffe, synthetische Konservierungsstoffe sowie jegliche andere künstliche Zusätze, Zucker & synthetische Bindemittel.
  • Schonendes Garverfahren zum Erhalt der natürlichen Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente.
  • Absolute Transparenz der Deklaration.
  • Verzicht auf Tierversuche

Die Classic Menüs sind ein gesundes Hundefutter für alle erwachsenen und normalgewichtigen Hunde, die an keiner Unverträglichkeit gegen Getreide oder Pseudogetreide leiden. Der Fleischanteil im Nassfutter liegt im Durchschnitt bei 60%, der Getreideanteil hingegen ist mit maximal 10% sehr gering. Das Menü ist absolut glutenfrei. Neben den diversen Gemüse- und Obstsorten wird der Hund durch rein natürliche Zusätze wie See Alge, Mineralerde, Blütenpollen, Hagebutte etc. mit allen wichtigen Nährstoffen versorgt. Die natürliche Kalziumversorgung ist durch die Beigabe von Bio-Eierschalenpulver gewährleistet.

1 Comment
  1. Tomas 10 Monaten ago

    Ja ein hoher Fleischanteil ist ein typisches Merkmal von gutem Hundefutter. Ein hoher Proteingehalt wird dadurch gewährleistet. Der niedrige Getreideanteil zeigt ebenfalls, dass es sich hierbei um Qualitätsfutter handelt. Ich finde du hast die wichtigen Aspekte gut dargestellt.

    Weiter so und schöne Grüße von Tomas

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

©2017 KLEO Template a premium and multipurpose theme from Seventh Queen

Log in with your credentials

Forgot your details?