Catit 55600 Trinkbrunnen 3 L für Katzen / kleine Hunde

Heute möchte ich den Catit 55600 Trinkbrunnen vorstellen. Katzen benötigen Wasser, in freier Wildbahn nehmen sie häufig genügend Flüssigkeit über den Verzehr von Beutetieren auf. Sie trinken im Allgemeinen sehr selten und wenn sie doch mal trinken möchten finden sie genügend Frischwasserquellen in ihrer Umgebung.

Bei Katzen in Wohnungshaltung ist es für unsere Stubentieger nicht ganz so leicht an das frische Nass zu kommen. Unsere beiden zum Beispiel haben aus ihren Wasserschalen nur getrunken, wenn das Wasser ganz neu aufgefüllt wurde. Ansonsten haben die beiden nur Wasser aus der Badewanne angerührt.

Das ist kein Problem so lange man zuhause ist, aber wenn wir dann doch mal ein Wochenende nicht da sind gab es kein frisches Wasser für unsere Katzen. Um diesem Problem entgegen zu treten haben wir uns dafür entschieden den Catit 55600 Trinkbrunnen zu probieren.

Catit 55600 Trinkbrunnen

Catit 55600 Trinkbrunnen

Bei diesem Brunnen wird das Wasser mit Hilfe einer Pumpe ständig in Bewegung gehalten und durch einen Aktivkohlefilter ständig gereinigt. So bleibt das Wasser frisch und Katzen werden zum trinken angeregt.

Der Aufbau ist einfach und in 5 min getätigt. Der Brunnen hat ein Fassungsvermögen von 3L, zu wenig Wasser sollte auch nicht im Brunnen sein, da die Pumpe sonst lauter wird. Auch wenn der Brunnen gefüllt ist hört man die Pumpe ein wenig, der Brunnen sollte also nicht im Schlafzimmer oder Wohnzimmer stehen.

Trotz des leisen Brummens waren wir aber sofort begeistert von dem Catit 55600 Trinkbrunnen. Unsere Katzen trinken seit dem viel mehr und wir müssen nicht mehr täglich mehrmals das Wasser wechseln. Jetzt können die beiden auch frisches Wasser bekommen, wenn wir mal nicht da sind.

Leider muss alle 3 Monate der Aktivkohlefilter getauscht werden, was immer für Folgekosten sorgt. 3 Filter kosten zwischen 10€ und 15€ aber das ist es uns wert.

 

4 Comments
  1. Oliver 4 Jahren ago

    Unsere sind genau das Gegenteil. Die Saufen Wasser von überall. Selbst beim Blumengießen wird das Wasser aus der Schale geschlabbert, nachdem es durch die Blumenerde ist 🙂

    • Author
      stephan 4 Jahren ago

      Das ist ja auch witzig, jede Katze hat halt seine eigenen Vorlieben 🙂

  2. Giulio 1 Jahr ago

    Hallo! Den Katzenbrunnen hatte ich auch schonmal, nachdem die Katzen es aber geschafft hatten, ihn in der Küche über eine Distanz von über einem Meter zu verschieben, habe ich ihn dann doch verkauft und ein Modell aus Keramik gekauft. Zu groß war die Angst, dass sie ihn beim nächsten mal umschmeißen. Mich hat auch das Brummen der Pumpe gestört, das habe ich im benachbarten Schlafzimmer abends dann doch ganz leise vernommen. Aber die Hauptsache ist, dass man seine Katze mit einem Katzenbrunnen überhaupt zum Trinken anregt!

  3. […] sollte es mehrere Trinkmöglichkeiten im Haus geben. Bei besonders wählerischen Katzen kann ein Trinkbrunnen Sinn […]

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

©2016 KLEO Template a premium and multipurpose theme from Seventh Queen

Log in with your credentials

Forgot your details?