fbpx

9 Antworten

  1. Cheatbee
    21. Januar 2014

    Unsere Katze trieft auch stark aus den Augen. Der Arzt meint allerdings alles ist okay obwohl sie sich eindeutig anders verhält als sonst. Im Moment wissen wir echt nicht was wir tun sollen. Streicheln am Rücken mag sie noch aber am Kopf meidet sie.
    Ich finde deine Beschreibung passt sehr gut eigentlich.

    Antworten

    • Stephan Radke
      21. Januar 2014

      Das klingt nicht gut, manchmal kann es auch helfen eine zweite Meinung einzuholen. Gelegentliches tränen kann aber auch normal sein.

      Antworten

  2. Tina
    22. Januar 2014

    Mein Hund hat des Öfteren ein tränendes Auge, was aber nach zwei Tagen wieder aufhört. Kann es dann sein das er einfach einen Fremdkörper im Auge hat was dann nicht weiter schlimm ist, oder sollte man das ärztlich behandeln lassen?

    Antworten

    • Stephan Radke
      22. Januar 2014

      Hallo Tina, das lässt sich nicht pauschal sagen. Im Zweifel immer den Tierarzt drauf schauen lassen.

      Antworten

  3. Tom Ras.muS
    22. Januar 2014

    Hallo, kann ein Schleier aus „Schleim“ uber einem Auge meiner Katze auch Bindehautentzündung sein? Oder sind immer beide Augen betroffen? Beim Menschen sind es doch, soweit ich mich erinnern kann, immer beide Augen, die mächtig jucken.

    LG Tom

    Antworten

    • Stephan Radke
      22. Januar 2014

      Eine Bindehautentzündung kann auch nur ein Auge betreffen. Wenn du einen Schleier auf einem Auge siehst kann das verschiedene Ursachen haben. Da fängt bei einer Reaktion auf schmutz im Auge an, kann ein grauer Star sein oder eine allergische Reaktion. Auch da kann ich dir nur raten zu einem Tierarzt zu gehen.

      Antworten

  4. Patrick
    23. Januar 2014

    Damit hatte mein tommy auch zu kämpfen, ist aber ein Glück gut gegangen!

    Antworten

  5. Tomasz
    9. Mai 2014

    Wirklich nützlich Post. Vielen Dank für mich ist. Ich war nach Informationen zu diesem Thema suchen. Dieser Eintrag war sehr nützlich für mich. Sicherlich gibt are’d Altestelle.

    Antworten

  6. Vanessa
    21. August 2018

    Hallo zusammen ich war in den Ferien und alls ich zurückkam was unser Hund nicht mehr da. Meine Mutter hat ihn Eingeschläfert, als ich der Tierärztin Telefonieren habe hat sie gesaht sie hatte eine Augen entzündung und sie hatte schon Schmerzen. Das kann ich mir aber bei einer Augenentzündung nicht vorstellen.
    Ps. Die Ärztin wollte keine Stellung nehmen zu dem Tema ob eine Einschläferung nötig war.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zum Seitenanfang
Mobil Desktop