Beratung vor dem Welpenkauf

Welpenkauf

Oliver Haja / pixelio.de

Seit nun schon mehreren Wochen werden in einer mittlerweile einschlägig bekannten Zoohandlung in Duisburg Hundewelpen verkauft. Immer wieder demonstrieren Tierschützer aus ganz Deutschland gegen den Welpenverkauf in Zoohandlungen.

Leider sind die Erfolge solcher Demonstrationen sehr überschaubar. Kunden, die dort einen Hund kaufen wollen, sehen einen gepflegten Raum, mit unglaublich süßen Welpen und verstehen meist die Aufregung der Tierschützer gar nicht.

Genau aus diesem Grund haben sich Hundezüchter aus ganz Deutschland zusammengetan, um zukünftige Hundehalter aufzuklären.

Denn kein gewissenhafter Hundezüchter würde seine Hunde über eine Zoohandlung verkaufen. Daher weiß niemand genau aus welchen Verhältnissen die Welpen in die Läden kommen.

Eine Verkehrskontrolle am vergangenen Montag lässt aber Vermutungen zu, woher die Welpen stammen könnten. Bei dieser Kontrolle wurden 92 Welpen aus Ungarn befreit. Die viel zu jungen Hunde hatten weder Wasser noch Nahrung in ihren viel zu kleinen Käfigen. Auch wenn dieser Transport für Zoohandlungen in den Niederlanden vorgesehen war, ist das doch ein deutliches Anzeichen dafür, wie Profitgierige Verkäufer mit den Tieren umgehen.

Unter der Seite Bertatung vor dem Welpen kauf haben sich bereits über 100 Hundetrainer zusammengetan, um zukünftigen Hundehaltern zu zeigen, warum es so wichtig ist auf die Herkunft von Welpen zu achten.

Die Trainer gehen auf verschiedene Möglichkeiten zum Welpenkauf ein und listen Vor- und Nachteile auf. Außerdem bieten sie jedem, der sich entschließt Hundehalter zu werden, eine kostenlose Beratung vor dem Kauf.

Da die Initiative gerade erst an die Öffentlichkeit geht, ist davon auszugehen, dass sich noch viele Hundeschulen anschließen werden.
So hat jeder die Möglichkeit eine Beratung in Anspruch zu nehmen.

Auf Hundeseite.de habe ich einen sehr Lesenswerten Artikel zu diesem Thema gefunden:Augen auf beim Welpenkauf

Bewertung: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

3 Comments
  1. tatjana hellmann aus auerbach im vogtland 5 Jahren ago

    Liebes Tierheim,
    ich habe durch meine Tochter von dem fürchterlichen Vorfall erfahren und bin gelinde gesagt außer mir vor Wut, über so ein Verhalten, solchen Menschen sollte das Gleiche geschehen und noch ein bischen mehr. Ich find einfach keine Worte, ich habe selbst einen Hund den ich überalles Liebe und mir dreht sich einfach nur der Magen um, wenn ich daran denke was den Kleinen widerfahren ist. Unser großer wird bereits 13 im April und er ist schon etwas na sagen wir altersentsprechend tapsig aber
    er hat noch die Kraft gegen die kleinen Widrigkeiten die im Alter so auftreten zu kämpfen, und das kann er nur, weil er ein erwachsener kräftiger Rüde ist, aber diese kleinen Wesen, die haben doch den Krankheiten und Schmerzen garnichts entgegen zu setzen, die sollten doch eigentlich den Menschen als ihren liebevollen Beschützer erleben, dem sie vertrauen können und liebevoll umsorgt werden , und stattdessen geraten sie in die Hände solcher gewissenloser Sadisten die nur an Geld denken und denen das Leben der Kleinen nichts bedeutet. Ich bin einfach nur zornig und enttäuscht das man gegen solche Leute nichts weiter unternehmen kann, jedenfalls nichts Legales. Das Andere hätten sie verdient, aber dann würde man sich auf die gleiche Ebene wie diese Scheusale begeben und man wäre dann vielleicht nicht viel besser.Ich wünsche Euch viel Kraft und den größtmöglichen Erfolg beim Pflegen und Aufpäppeln all der kleinen Lieblinge die Ihr noch zu versorgen habt, ich werde gleich mal nachschauen, was ich noch an Bettwäsche, Decken und Handtüchern habe die ich Euch schicken könnte, ich hab gelesen das Ihr sowas noch brauchen könnt. Es wäre auch nett wenn Ihr mal was von Euch hören laßt,also bis bald eure Tatjana

  2. Gerheide Becker 3 Jahren ago

    Hallo,
    ich finde auch das man schauen soll wo man die Welpen kauft.
    Und wenn man nicht so gierig ist bei den Welpenverkauf mit hohen wuchern preisen dann werden auch mehr Menschen auf legalerweise Hunde kaufen. Ich habe auch schon mehrere Hunde mir gekauft und immer auf alles geachtet denn mal ehrlich ………..die meisten wollen nicht des Hundeswohl………sondern Geld rausschlagen

  3. Lidia Lange 3 Jahren ago

    Halli hallo,
    das ist ganz wichtig das man sich vorher informiert bevor man sich einen Welpen kauft.
    Bitte denkt das es ein Lebewesen ist und das Tier auch gerne ein zu Hause haben möchte ohne von A nach B zu kommen. Und es hinterher nur abgegeben wird oder weitergereicht wird.
    Einfach mal überlegen ob man das auch für sich gerne hätte………..NEIN!!!! ACH!!!!!!!!!!!!!!!!
    DENKT MAL NACH!!!!!!

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

©2016 KLEO Template a premium and multipurpose theme from Seventh Queen

Log in with your credentials

Forgot your details?